Ortsdosimeter OD-02

Survey Meter OD-02


  • Dosimeter zur Messung der Umgebungsäquivalentdosis H(10) und -dosisleistung dH(10)/dt sowie der Richtungsäquivalentdosis H’(0,07) und -dosisleistung dH'(0,07)/dt von gemischten Strahlenfeldern (Röntgen-, Gamma- sowie Beta-Strahlung) (Bauartzulassung vorgesehen)
  • Messung gepulster Strahlung
  • Strahlungsdetektor: luft-offene Ionisationskammer
  • Messbereichsumfang: 3 Dekaden für Dosis-, 6 Dekaden für Dosisleistungsmessung
  • Automatische Umschaltung der Feinmessbereiche
  • Messung von Photonen ab 6 keV
  • Messung harter Gamma- und Röntgenstrahlung sowie Bremsstrahlung bis 15 MeV (> 15 MeV bei Verwendung einer zusätzlich erhältlichen PMMA-Aufbaukappe)
  • Messung der Umgebungs- und Richtungsäquivalentdosis und -dosisleistung gepulster Strahlungsfelder
  • Messung von Betastrahlung im Energiebereich von 80 keV bis 2 MeV
  • Bis zu 100 m vom Bedienteil absetzbare Sonde
  • Die Messwertaufbereitung erfolgt über einen internen Microcontroler mittels spezieller Algorithmen
  • Speicherung und Anzeige der maximalen Dosisleistung
  • Berechnung der Dosis im Dosisleistungs-Messmode
  • Leicht lesbares und beleuchtetes LC-Grafik-Display
  • Batteriebetriebenes, transportabel und stationär einsetzbares Gerät
  • Einsatz als:
  • Strahlenschutzmessgerät für medizinische und technische Bestrahlungseinrichtungen
  • Ortsdosismessungen in Kernkraftwerken
  • Radionuklidlaboratorien sowie nuklearmedizinischen Abteilungen

 

 Optionales Zubehör:

 

  • USB-Kabel und Software zur Messwertauswertung mittels PC
  • Netzteil (DC 6 V) mit Netzanschlusskabel
  • Variable Sondenverlängerungskabel bis 100 m auf Kundenwunsch
  • Wandhalterung für stationären Einsatz
  • PMMA-Aufbaukappe für Energien E > 15 MeV

Dokumente OD02 zum Download



Ortsdosimeter PM1405 (Polimaster)

  • Messung von Gamma- und Röntgenstrahlung
  • Messung der ß-Flussdichte
  • Großes LCD mit Beleuchtung
  • USB-Schnittstelle zur Datenübertragung sowie auch als Stromversorgung
  • Leichtes und kompaktes Strahlenmessgerät

Strahlenquellensuchgerät PM1401MA/MB (Polimaster)

  • Schnelle Reaktionszeit
  • Bedienungsfreundlich
  • Messung der Dosisleistung der Gammastrahlung und Indikation der Dosisleistung der Neutronenstrahlung
  • Alarm beim Überschreiten der festgestellten Warnschwellen für Dosisleistung
  • Nichtflüchtiger Speicher zur Aufzeichnung aller Fälle
  • Infrarotverbindung mit dem PC
  • Hermetisch abgeschlossenes und schlagfestes Gehäuse, IP 65
  • Extra-Zubehör: ausziehbares Verlängerungsstück
  • Vibrationsalarm

Strahlenquellensuchgerät PM1401GNA/GNB

  • Schnelle Reaktionszeit
  • Bedienungsfreundlich
  • Messung der Dosisleistung der Gammastrahlung und Indikation von Neutronenstrahlung
  • Alarm beim Überschreiten der festgestellten Warnschwellen für Dosisleistung
  • Nichtflüchtiger Speicher zur Aufzeichnung aller Fälle
  • Infrarotverbindung mit dem PC
  • Hermetisch abgeschlossenes und schlagfestes Gehäuse, IP 65
  • Extra-Zubehör: ausziehbares Verlängerungsstück
  • Vibrationsalarm

VorgängerModelle

Ortsdosimeter BD-01

Survey Meter BD-01

 Nur noch Service und Kalibrierung, ersetzt durch OD-02

Handliches Messgerät zur Ortsdosimetrie bei der Anwendung offener und umschlossener Beta-Nuklide.

Anwendungsgebiete:

  •  Medizin, Life-Sciences, Industrie
  • Ortsdosismessung in gemischten Beta-Gamma-Strahlungsfeldern
  • Beurteilung von Arbeitsplätzen
  • Retrospektive Dosisermittlung
  • Lokalisation von Beta-Strahlungsquellen und Beta-Kontaminationen
Download
Prospekt
prospekt_de_bd_01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.6 KB
Download
Poster
beta_gamma_dosimeter_bd_01_poster_dortmu
Adobe Acrobat Dokument 186.5 KB


Ortsdosimeter OD-01

Survey Meter OD-01

 Nur noch Service und Kalibrierung, ersetzt durch OD-02

  • Dosimeter zur Messung der Umgebungsäquivalentdosis H(10) und -dosisleistung dH(10)/dt sowie der Richtungsäquivalentdosis H’(0,07) und -dosisleistung dH'(0,07)/dt von gemischten Strahlenfeldern (Röntgen-, Gamma- sowie Beta-Strahlung) (Bauartzulassung vorgesehen)
  • Strahlungsdetektor: luft-offene Ionisationskammer
  • Messbereichsumfang: 3 Dekaden für Dosis-, 6 Dekaden für Dosisleistungsmessung
  • Automatische Umschaltung der Feinmessbereiche
  • Messung von Photonen ab 6 keV
  • Messung harter Gamma- und Röntgenstrahlung sowie Bremsstrahlung bis 15 MeV (> 15 MeV bei Verwendung einer zusätzlich erhältlichen PMMA-Aufbaukappe)
  • Messung der Umgebungs- und Richtungsäquivalentdosis und -dosisleistung gepulster Strahlungsfelder
  • Messung von Betastrahlung im Energiebereich von 60 keV bis 3 MeV
  • Bis zu 100 m vom Bedienteil absetzbare Sonde
  • Leicht lesbares und beleuchtetes LC-Display
  • Batteriebetriebenes, transportabel und stationär einsetzbares Gerät

 

Einsatz als:

 

  • Strahlenschutzmessgerät für medizinische und technische Bestrahlungseinrichtungen
  • Ortsdosismessungen in Kernkraftwerken
  • Radionuklidlaboratorien sowie nuklearmedizinischen Abteilungen

 

Optionales Zubehör:

 

  • USB-Kabel und Software zur Messwertauswertung mittels PC
  • Netzteil (DC 6 V) mit Netzanschlusskabel
  • Variable Sondenverlängerungskabel bis 100 m auf Kundenwunsch
  • Wandhalterung für stationären Einsatz
  • PMMA-Aufbaukappe für Energien E > 15 MeV
Download
Prospekt
prospekt_hq_od_01_14_10_2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 475.8 KB
Download
Gebrauchsanweisung
OD-01 Gebrauchsanweisung 24-11-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 822.5 KB
Download
Software Beschreibung
OD-01 Software- Beschreibung V1.3.1 de.p
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB


Ortsdosimeter OD-01 Hx

Nur noch Service und Kalibrierung, ersetzt durch OD-02

  • Nachfolgemodell des RGD27091
  • Dosimeter zur Messung der Photonenäquivalentdosis Hx und -dosisleistung dHx/dt von Photonen-Strahlenfeldern (Röntgen- sowie Gamma-Strahlung)
  • Strahlungsdetektor: luft-äquivalente Ionisationskammer
  • Messbereichsumfang: 3 Dekaden für Dosis-, 6 Dekaden für Dosisleistungsmessung
  • Automatische Umschaltung der Feinmessbereiche
  • Messung von Photonen ab 6 keV
  • Messung harter Gamma- und Röntgenstrahlung sowie Bremsstrahlung bis 15 MeV (> 15 MeV bei Verwendung einer zusätzlich erhältlichen PMMA-Aufbaukappe)
  • Messung der Photonenäquivalentdosis und -dosisleistung gepulster Strahlungsfelder
  • Qualitative Messung von Betastrahlung ab Energien E > 160 keV
  • Bis zu 100 m vom Bedienteil absetzbare Sonde
  • Leicht lesbares und beleuchtetes LC-Display
  • Batteriebetriebenes, transportabel und stationär einsetzbares Gerät
  • Einsatz als:
    • Strahlenschutzmessgerät für medizinische und technische Bestrahlungseinrichtungen
    • Ortsdosismessungen in Kernkraftwerken
    • Radionuklidlaboratorien sowie nuklearmedizinischen Abteilungen
  • Optionales Zubehör:
  • USB-Kabel und Software zur Messwertauswertung mittels PC
  • Netzteil (DC 6 V) mit Netzanschlusskabel
  • Variable Sondenverlängerungskabel bis 100 m auf Kundenwunsch
  • Wandhalterung für stationären Einsatz
  • PMMA-Aufbaukappe für Energien E > 15 MeV
Download
Prospekt
prospekt_hq_od_01_hx_14_10_2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 444.3 KB

 RGD 27091

Nur noch Service und Kalibrierung, ersetzt durch OD-02